Aktuelle Information zur Praxis wegen der Corona-Pandemie

Sehr geehrte Patienten,

aufgrund der Corona-Pandemie gelten in meiner Praxis besondere Hygienemaßnahmen, um das Risiko einer Ansteckung zu verringern:

  • Kein Termin bei Grippe-Symptomen: Wenn Sie grippeähnliche Symptome haben (Fieber, Halsschmerzen, Husten), kommen Sie bitte nicht in die Praxis, sondern kontaktieren Sie mich vorab.

Bitte beachten Sie bei Betreten und Aufenthalt in der Praxis folgende Maßnahmen:

  1. Bitte zum Ausfüllen von Formularen eigenen Stift mitbringen.
  2. Pünktlich erscheinen: Patienten werden derzeit nur einzeln nacheinander mit zeitlichem Abstand einbestellt, um Fremdkontakte zu vermeiden und genügend Zeit für Desinfektionsmaßnahmen zu geben. Kommen Sie daher möglichst pünktlich, nicht zu spät, aber auch nicht zu früh.
  3. Mundschutz mitbringen: Bitte tragen Sie in der Praxis Ihre eigene Maske, die Sie bereits vor dem Eintreten aufsetzen. Wenn Sie einen Mundschutz benötigen, geben Sie mir bitte vorab Bescheid.
  4. Schuhe ausziehen: Bitte stellen Sie Ihre Schuhe am Eingangsbereich ab.
  5. Dann Jacke an der Garderobe aufhängen: Bitte berühren Sie ansonsten keine Flächen wie Türklinke usw.
  6. Danach Hände desinfizieren: Desinfizieren Sie sich als nächstes die Hände mit dem im Wartebereich vorhandenen Desinfektionsmittel.
  7. Ausführliches Händewaschen: Waschen Sie bitte mindestens 20 – 30 Sekunden die Hände mit Seife und warmem Wasser:
  • Nach Benutzung der Toilette.
  • Wenn Sie Ihre eigenen Augen-Mund-Nase-Bereich (z.B. wegen Naseputzen) berührt haben (nur Desinfektion ist hier auch möglich).
  1. Nur notwendige Gespräche: Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Gespräche auf das medizinisch Notwendige beschränken, um das Risiko von Tröpfcheninfektion zu verringern. Umfangreicher Small Talk muss daher leider vermieden werden.
  2. Husten und Niesen in die Armbeuge, Taschentücher nach einmaliger Benutzung sofort wegwerfen.

 Stand 07.05.2020